Ziele des Vereins

Welche Ziele setzt sich unser Förderverein?

  1. Wir wollen erreichen, dass sich Schüler, Eltern und Gemeinden stärker mit unserer Schule identifizieren.
    Dazu sollen folgende Initiativen beitragen:
    • regelmäßige gemeinsame Veranstaltungen zu interessanten Themen, wie z.B. „Hunde halten, Hunde verstehen, Hunde ausbilden“ (Februar 2010), „Mobbing – wie kann ich mich/mein Kind davor schützen?“ (April 2010)
    • ein Absolvententreffen, zu dem alle ehemaligen Schüler und Lehrer unserer Schule eingeladen werden (Herbst 2010)
    • finanzielle und organisatorische Hilfe bei der Erarbeitung und Veröffentlichung des „Schuljahrbuches“ (jährlich)
  2. Wir wollen die Eltern und Schüler stärker in die Planung solcher Schwerpunkt einbeziehen, die die Zukunft unserer Schule betreffen.
    Dazu soll Eltern- und Schülervertreter mehr als bisher regelmäßig Gelegenheit geboten werden, denn auch sie sind Experten in schulischen Angelegenheiten.
    So sollte z.B. ein gemeinsamer Standpunkt erarbeitet werden zum Thema „Längeres gemeinsames Lernen“.
    Auch die guten Ansätze des Förderunterrichts für leitungsschwache Schüler sollten ausgebaut werden.
  3. Wir wollen zahlreiche Mitglieder und Sponsoren gewinnen, die die Schule bei der Finanzierung schulischer Veranstaltungen und Projekte unterstützen, ohne jedoch dabei den Schulträger in seiner Verantwortung zu entlasten.